LEADER-Projekte des Württembergischen Allgäus

Im Rahmen der siebten LEADER-Projektauswahlsitzung am 21.11.2019 in Bodnegg erhielten folgende Vorhaben einen positiven Beschluss des LEADER-Steuerungskreises und können nun einen Antrag auf LEADER-Förderung stellen:

 

Projekt "Schloss Isny 2020"

In diesem Projekt soll das Schloss Isny in ein Dreispartenhaus umgestaltet werden. Besuchen Sie das Schloss unter Schloss Isny 

 

Kulturdenkmalpfad Bodnegg

Die Gemeinde Bodnegg plant einen historischen Rundweg mit einer Mischung aus Hinweistafeln, Flyern und neuen Medien (QR-Codes) zur Veranschaulichung ihrer historischen und landschaftlichen Besonderheiten.

 

Räume für das Füreinander-Miteinander von Jung und Alt im Dorf

Der  Verein Füreinander-Miteinander in Amtzell e.V. benötigt für die verschiedenen Gruppierungen im Ort Räumlichkeiten, um weiterhin ehrenamtlich ein so umfangreiches Programm anbieten zu können.

 

Schloss Waldburg - touristische Weiterentwicklung in Oberschwaben

Schloss Waldburg, eine der geschichtsträchtigsten Burgen Deutschlands feiert ein großes Jubiläum und möchte hierfür Räumlichkeiten modernisieren und neue Ideen umsetzen.

 

Zahnarztpraxis Aitrach

Aufgrund der immer größer werdenden Versorgungslücke auf dem Land, gerade im gesundheitlichen Bereich, soll in Aitrach die ehemalige Zahnarztpraxis wieder belebt werden. Hierdurch wird nicht nur die Grundversorgung gesichert, sondern auch Arbeitsplätze geschaffen.

 

Bauen mit Buche

In Bodnegg soll eine neuartige Holzmontage-Halle entstehen, die nicht nur ökologisches und ökonomisches Arbeiten ermöglicht, sondern auch moderne und sichere Arbeitsplätze sichert.

 

Hierbleiben....Spuren nach Grafeneck

Durch die LEADER-Aktionsgruppe Mittlere Alb wird hier ein gebietsübergreifendes Projekt ermöglicht, welches das Thema der bewussten Ermordung von Menschen mit Behinderung im Nationalsozialismus aufarbeitet - so auch damals geschehen in der Sammelstelle Rosenharz bei Bodnegg.

 

Lebendige Dorfmitte Haidgau

Die Ortschaft Haidgau möchte für das lebendige Dorfleben einen Platz bekommen, auf dem sich Menschen aller Altersgruppen auch mit Behinderung treffen können und einen Ort zur Kommunikation haben.

 

"Silberdistel" Erhalt des Veranstaltungssaals und der Gastwirtschaft in Christazhofen

Zum Erhalt der Gemeinschaft und einem Ort für Veranstaltungen soll in Christazhofen die "Silberdistel" als Zentrum des dörflichen Lebens erhalten werden.

 

"Leuchtfeuer" für das neue Stadtmuseum Isny

Das Stadtmuseum Isny möchte als erstes hier in der Region den neuen Trends folgen und sogenannte Beacons, dt. Leuchtfeuer, einsetzen, die das eigene und nicht mehr wegzudenkende Smartphone in allen Altersklassen zum perfekten Begleiter für einen kurzweiligen Museumsbesuch machen.

 

"Schlosswerkstatt"

Die ehemalige Hausmeisterwerkstatt soll in einen funktionalen Workshopraum verwandelt und somit zu einer zentralen Anlaufstelle für Kunst und Kultur der Kommune geschaffen werden. Mehr unter Städtisches Museum Isny

 

© Regionalentwicklung Württembergisches Allgäu