LEADER-Projekte des Württembergischen Allgäus

Im Rahmen der fünften LEADER-Projektauswahlsitzung erhielten folgende Vorhaben einen positiven Beschluss durch das Entscheidungsgremium und können nun einen Antrag auf LEADER-Förderung stellen:

Projekt: Kulutrcafé „Alte Schule“ Friesenhofen
Im Erdgeschoss des alten Rathauses in Friesenhofen soll eine Begegnungsstätte in Form eines Kulturcafés entstehen und damit ein generationenübergreifender Treffpunkt für Bürger und Gäste in der Ortschaft geschaffen werden.

Projekt: Bewegungspark Leutkirch
Am Stadtweiher in Leutkirch sollen die bestehenden Angebote einer Kneippanlage und Spazierwegen durch einen Bewegungspark ausgeweitet werden.

Projekt: Pumptrack für Amtzell
In Amtzell wird an der Sportanlage „Hössel“ eine Pumptrackanlage für radbegeisterte Freizeitsportler entstehen. Damit sollen Alt und Jung wie auch die örtlichen Vereine die Möglichkeit erhalten ihr Können auf zwei Rädern unter Beweis zu stellen.

Projekt: Ferienwohnung/ Kohler-Hof
Auf einem Ziegenhof bei Vogt unterstützt LEADER die Errichtung einer Ferienwohnung. Hierdurch bekommen Urlauber die Möglichkeit, Einblicke in einen landwirtschaftlichen Betrieb wie auch in die Milch- und Käsewirtschaft zu erhalten.

Projekt: Neubau Betriebsgebäude Pfluger OHG
In Bodnegg wird der Bau eines neuen Betriebsgebäudes für einen regionalen demeterzertifizierten Lebensmittelproduzenten unterstützt. Die neue Halle bietet Platz für die Bestückung und Verpackung der Gemüsekisten für den regionalen Lieferservice wie auch für die Beschickung der regionalen Wochenmärkte. 

Projekt: Felderhalde Isny/ mit Bike-Sommerbetrieb
In Isny wird der Bau der Talstation wie auch eines Mountainbike und BMX-Trails im Kleinskigebiet Isny-Felderhalde unterstützt. Das Gebäude bietet Platz für gastronomischen Betrieb, Fahrrad- und Skiverleih wie auch für Aufenthalts-, Seminar- und Lagerräume.

Projekt: "Tante Lose."plastikfrei - regional-biologisch-fair-unverpackt-merhweg
In Wangen wird die Einrichtung eines Unverpackt Ladens gefördert. Hier soll es möglich sein verpackungsfrei einzukaufen. Dadurch kann der Kunde seinen Einkauf seinem individuellen Bedarf anpassen und die Ware gleich in mitgebrachte Behälter abfüllen. Daneben soll im Laden eine Café-Ecke das Angebot komplettieren.

Projekt: "TMSW"
Das Team der TMSW möchte kleine und mittelständische Unternehmen mit Arbeitskräften in der Region vernetzen. Hierzu sollen serverbasierte Strukturen aufgebaut werden, die es Betrieben ermöglichen sollen mit qualifizierten Fachkräften aus der Region zusammenzuarbeiten.

Projekt: "Lebensgemeinschaftswohnung" – den Quartiersgedanken auf den Hof gebracht
Auf einem Bauernhof bei Bodnegg soll ein generationenübergreifendes Wohnkonzept erprobt werden. Durch die Errichtung einer barrierefreien Lebensgemeinschaftswohnung soll es möglich werden in einer Solidargemeinschaft auf dem Land zusammen zu leben und sich gegenseitig zu unterstützen.

Projekt: Ein zukunftsfähiges Museumsdepot für Wangen
In Wangen soll ein „begehbares Schaudepot für die Bürgerschaft“ entstehen. Hierzu wird das Depot der Stadt um ein innovatives Museums-Konzept ergänzt. Damit soll dieses interessierten Bürgerinnen und Bürgern durch Einzel- und Gruppenführungen zugänglich gemacht werden.

© Regionalentwicklung Württembergisches Allgäu