15. April 2019

Einweihung Pfarrhaus-Café Merazhofen

07.04.2019 - weiteres LEADER-Projekt feiert Einweihung

Bild: ReWA e. V.

Am Sonntag, den 07. April 2019, lud die katholische Kirchengemeinde Merazhofen zur feierlichen Einweihung des sanierten und umgebauten Pfarrhauses ein. Im Rahmen der Eröffnungsfeier übergab der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Regionalentwicklung Württembergisches Allgäu e. V., Bürgermeister Thomas Kellenberger, zusammen mit der Geschäftsführerin Frau Maria Rigal die LEADER-Plakette für das im Gebäude eingerichtetet Dofcafé mit dem Namen "s´Himmelreich" an Vertreter der Kirchengemeinde Merazhofen. Um das Pfarrhaus aus dem 18. Jahrhundert der Allgemeinheit zugänglich zu machen, fanden nach den Sanierungsmaßnahmen im Gebäude ein Museum sowie das Café und Übernachtungsmöglichkeiten Platz. Damit unterstützt LEADER die Schaffung einer touristischen Infrastruktur und die Zugänglichmachung eines Kulturgutes im Württembergischen Allgäu.

Weitere Informationen zum Pfarrhaus-Café in Merazhofen finden Sie auf der Internetseite des Projektes.

 

13. März 2019

6. LEADER-Projektaufruf

13.03.2019 bis 30.04.2019

Ab dem 13. März 2019 bis zum 30. April 2019 haben wieder Unternehmen, Privatpersonen, Vereine, Institutionen und Kommunen aus dem Württembergischen Allgäu Zeit sich mit ihrer Projektidee um eine LEADER-Förderung zu bewerben.

12. März 2019

11. Insyer Energiegipfel

22. bis 23. März 2019 in Isny


Das regionale Energiefoum Isny e. V. lädt zum elften Isnyer Energiegipfel in das örtliche Kurhaus ein. Neben den Themen Elektromobilität, erneuerbare Energien geht es auch um das Fachgebiet energieeffizientes Bauen. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit Elektro-Mobile selbst zu testen.

Das Programm finden Sie auf dem Veranstalungsflyer oder auf der Internetseite des Regionalen Energieforums Isny e. V.

12. März 2019

Gründer*innen Know-How kompakt

Workshopreihe für Gründer*innen und Kleinunternehmer*innen

 

Vom 01. April 2019 bis zum 27. Mai 2019 lädt die Kontaktstelle frau und beruf Ravensburg - Bodensee - Oberschwaben der WiR mbH zu einer Workshop-Reihe rund um das Thema Existenzgründung ein. In der sechsteiligen Veranstaltungsreihe werden Themen wie Businessplan, soziale Absicherung, Steuern und Finanzen oder auch Tipps zu Marketing und Markteinführung praxisorientiert behandelt.

Die Workshop-Reihe richtet sich an Frauen und Männer, die sich selbstständig machen wollen sowie an bereits aktive Gründerinnen und Gründer. Die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen ist auch möglich.

Nähere Informationen finden Sie auf dem Veranstaltungsflyer oder auf der Internetseite der Kontaktstelle frau und beruf 

07. März 2019

Demokratie-Mobil

noch bis Ende des Jahres unterwegs

 

"Farbe bekennen! Für Demokratie und eine offene Gesellschaft" so lautet das Motto des Demokratie-Mobils der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Zum einen ist das Mobil eine Bibliothek auf vier Rädern, welche Informationsmaterial rund um die Themen Demokratie, Politik und Gesellschaft beinhaltet und zum anderen werden Interessierte eingeladen in Workshops und Vorträgen diese Themenfelder zu diskutieren und sich darüber zu informieren.

Weitere Informationen wie auch die kommenden Veranstaltungen und Standorte des Demokratie-Mobils finden Sie unter www.farbe-bekennen-fuer-demokratie.info

Das Demokratie-Mobil kann zudem von Institutionen und Organisationen für eigene Veranstaltungen angefragt werden.

© Regionalentwicklung Württembergisches Allgäu